Social Trading mit wikifolio.com

Ab sofort eine runde Sache – die Kooperation der Fidor Bank mit den NextGFi Beteiligungen StockPulse und ayondo.

Die Münchner Bank hat den Themenbereich Social Trading gestartet und ayondo ist von Beginn an mit dabei.

Damit erschließt sich der Plattform ein weiterer Kundenkreis. Unter dem Slogan

„Die besten Trading Apps im Markt – Alles andere ist Steinzeit“

ermöglicht Fidor seinen Kunden den ständigen Blick in das Handelsgeschehen der Trader, denn Soll und Haben  bei ayondomarkets sind im Fidor Finanzstatus integriert. Einfacher kann man keinen täglichen  Überblick auf seine Top Trader haben.

fidor

Da natürlich nicht alle sofort den Sinn und die Möglichkeiten von Social Trading kennen, gibt es selbstverständlich erklärende und warnende Hinweise:

ayondo Social Trading

Was muss ich konkret bei ayondo beachten?

Gerade für Anfänger bietet ayondo durch seine einfache Anwendungsweise zahlreiche Vorteile. Bitte beachten Sie: Wenn Sie noch keine Erfahrungen mit dem Handel an der Börse bzw. mit börslich gehandelten Produkten haben, lesen Sie bitte unbedingt unsere Risikohinweise bevor Sie Geldbeträge, egal in welcher Höhe, einsetzen. Zu Ihrem eigenen Schutz sollten Sie davon Abstand nehmen, Social-Trading-Produkte zu nutzen, wenn Sie nicht bereit sind, die Risiken zu tragen, die wir in unseren Risikohinweisen formulieren. Sie sollten ebenso wenig in Social-Trading-Produkte investieren, wenn Sie einzelne oder alle in den Risikohinweisen aufgeführten Punkte nicht vollständig verstanden haben.

Welchen Vorteil bietet Social Trading?

Mit Ihrem FidorPay-Konto behalten Sie immer den Überblick. Alle Apps unserer Kooperationspartner sind im FidorPay-Konto integriert. Zudem sehen Sie Ihren Kontostand sowie Ihren Gewinn oder Verlust als Ansicht in Ihrem Finanzstatus. Dieses Angebot wird ständig erweitert.

 

Quelle: www.fidor.de

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen