Social Trading mit wikifolio.com

… gibt es in Kürze. Der heutige Newsletter von ayondo greift ein rege diskutiertes Thema auf – Traderkarriere und Konditionen für Trader. Nachfolgend der Text aus Frankfurt a.M.

 

Hallo Michael,

ayondo möchte Social Trading mit Innovation und Zuverlässigkeit als Investmentalternative vorantreiben. Die Einführung der neuen Version mit umfangreichen Neuerungen vor rund einem Jahr war ein wichtiger Schritt.

Mit der Trading Karriere ist seither ein transparentes Gerüst zur Einstufung des Track Records der ayondo Top Trader etabliert, welches sich an den erzielten Risiko- und Performancekennzahlen orientiert.

Die exklusive Anbindung des Brokers ayondo markets ermöglicht darüber hinaus proportionales Folgen der Top Trader bereits ab 100 EUR und bietet vielseitige neue Basiswerte und Handelschancen.

Social Trading, als noch junge Investmentkategorie, befindet sich anhaltend in der Weiterentwicklung und ist geprägt von dynamischen Lern- und Anpassungsprozessen. Auch ayondo besitzt den Anspruch sich kontinuierlich zu verbessern. Wir suchen daher ständig nach Optimierungsmöglichkeiten.

In den kommenden Wochen warten einige Neuerungen auf dich

Um neue Ideen zu generieren, haben wir das umfangreiche Kundenfeedback des vergangenen Jahres einfließen lassen, einen Marktvergleich der Leistungen unserer Top Trader mit anderen Investmentkategorien vorgenommen und auch die Bedürfnisse aktiver Trader an eine Social Trading Plattform erörtert. Anfang August 2013 fand beispielsweise ein Trader Workshop bei ayondo statt.

Sei daher in den kommenden Wochen auf unsere Neuerungen gespannt, welche Social Trading bei ayondo noch attraktiver gestalten werden. Insbesondere die Trading Karriere sowie die Handelsregeln für Top Trader stehen hierbei im Fokus. Es bleibt also weiter spannend und wir freuen uns dir in Kürze Details präsentieren zu dürfen.


Sei dabei und erlebe Social Trading einfach und intuitiv mit ayondo!

Da ich selbst an dem Augusttreffen teilgenommen hatte bin ich sehr gespannt, zu welchen Änderungen sich ayondo entschlossen hat. Ich gehe davon aus, dass es eine für alle Seiten positive Lösung sein wird und die Kritik des einen oder anderen Traders am derzeitigen Karriere- und Vergütungsmodell konstruktiv umsetzt.

Wenn auch Du mit ayondo Deine Traderkarriere starten möchtest, dann beginne jetzt.

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen