Social Trading mit wikifolio.com

© style-photography.de - Fotolia.comEinfach – Sicher – Nachhaltig 

das ist das Motto von Refined Investment, einem Startup aus der Finance 2.0 Welt mit Sitz in Berlin.

Der Dienstleister für automatisiertes Handeln setzte bei Seedmatch einen Rekord in puncto Kapitalsammelgeschwindigkeit. Im Rahmen des sogenannten Crowdfunding bietet Seedmatch Investoren die Beteiligung an jungen aussichtreichen Unternehmen an. Innerhalb von nicht einmal einer Stunde konnten 100.000 Euro für Refined Investment platziert werden.

Die Gebrüder Henker und deren ehemaliger Studienfreund Marius Schulze starteten von Sachsen aus den Sprung in die Welt der automatischen Handelssysteme.

Geschäftsmodell, Beteiligte und Perspektiven könnt ihr dem Onlineexpose bei Seedmatch entnehmen. Desweiteren gibt es ein informatives Interview mit Robert Henker bei crowdstreet.de

Kurz und knapp:

Refined Investment stellt über eine eigene Plattform automatische Handelssysteme, klassifiziert nach Anlagemärkten mehrere Portolios  zur Verfügung, die ab 1.000 Euro – Konto  entweder bei 2 Partnerbrokern ( u.a. AvaFX) oder dem eigenen Broker (vermutlich Metatrader-Broker) gehandelt werden können.

Der Kunde zahlt eine Perfomancevergütung mit High Watermark an die Plattform. Die Vergütung ist wie folgt definiert:

Eine Gewinnbeteiligung in Abhängigkeit der Kontogröße in Höhe von:

  • 30% bei Konten mit einer Kontogröße bis 5.000 Euro
  • 25% bei Konten mit einer Kontogröße zwischen 5.000 und 10.000 Euro
  • 20% ab einer Kontogröße von 10.000 Euro

Außerdem werden Kickbacks an die HPM Hanseatische Portfoliomanagement GmbH Hamburg, die als so genannter Introducing Broker für den Broker tätig ist, über die vorgenannten Leistungsentgelte hinaus i.H.v. 1,5 bis 4 Pips fällig. Diese werden zum Teil auf die Transaktionskosten des Brokers aufgeschlagen und erhöhen somit die Gesamtkosten pro Trade. Sie dient der Verbesserung der Servicequalität und dem Ausbau der Infrastruktur. Auf die Herausgabe wird seitens des Kunden ausdrücklich verzichtet.

Die Gewinnbeteiligung wird dem Kunden monatlich in Rechnung gestellt.

Quelle: Refined Investment

Wer sich eingehender mit dem Anbieter auseinandersetzen möchte, kann dies auf dem Börsentag in Dresden am 19.01.2013 tun.

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen