Social Trading mit wikifolio.com

Die aktuelle Sommerflaute gibt Gelegenheit, auf ein von mir sehr geschätztes Tool für Metatrader Anwender hinzuweisen. In den letzten Wochen wurden die Blogbeiträge zu Tradingrobotern verstärkt aufgerufen, da offenbar großes Interesse dafür vorhanden ist. Im Universum von MQL5 findet man zwar eine Vielzahl Scripts, Indikatoren und Expert Advisors, nicht jedoch ein vernünftiges Handelstool für MT4 oder MT5. Viele von euch kennen das klassische Handelsterminal von MT4 oder MT5 und sind damit zumeist not amused. Einige CFD-Broker setzen auf die Technologie eigenen Add Ons, die den Handel erleichtern und etwas komfortabler machen. Diese Tools werden entweder kostenfrei, oder ab einer bestimmten Accountgröße angeboten, wie z.B. bei GKFX, ActivTrades, Admiral Markets oder JFD Brokers, um nur einige populäre Anbieter zu nennen. Das Gelbe vom Ei sind aber auch diese Lösungen nicht unbedingt, wenn man sie mit dem Komfort von Futureplattformen vergleicht.

StereoTrader – die Lösung für Metatrader

Zum Glück gibt es aber nicht nur gute Programmierer, sondern auch Trader, die wissen, worauf es ankommt und programmieren können. Einer von ihnen ist Dirk Hilger. Dirk Hilger hat unter dem Namen StereoTrader eine wunderbare Lösung für Nutzer der Metatrader Terminals geschaffen.

Ich bin letztes Jahr in einem Webinar von forexPRO Systeme, dem Projekt von Torsten Helbig darauf gestoßen und hatte mich spontan entschlossen, diesen Zauberkasten zu erwerben. Ich nutze das Tool jetzt knapp 11 Monate und möchte es auch nicht mehr missen.

Inzwischen gibt es bereits die Version 1.72 und Dirk wird nicht müde, die Anwendung zu verbessern. Für die technischen Feinheiten und Funktionalitäten verweise ich euch auf die

Was kostet die Lösung von StereoTrader ?

Um ehrlich zu sein…ein Witz. Ich persönlich nutze StereoTrader MT4 (Classic) für 29,90 € p.M seit Oktober 2016. StereoTrader läuft bei mir auf einem VPS von BeeksFX (Tradeslide 0,63 ms; ActivTrades 2,52 ms) mit 4 Terminals bei 4 unterschiedlichen Brokern. In Anbetracht der Funktionalitäten halte ich es sogar für unterbezahlt. Neben der kostenpflichtigen Version gibt es natürlich auch gesponsorte Partnerschaften von Dirk Hilger mit Tradingportalen (forexPRO mit jfd Brokers) und Brokern wie FXFlat.

Lohnt sich StereoTrader ?

Klares Ja. Das Frontend bietet eine Vielzahl an Orderfunktionen, u.a. die sogenannte Limit Pullback Order. Dadurch wird eine Limit Order erst nach einem definierten Rücklauf gefilled und kann so Bewegungen superschnell einfangen, was sehr oft zu positiver Slippage führt. Im nachfolgenden Screen seht ihr beispielhaft den heutigen Handelsvormittag im CFD auf den Dax Future bei ActivTrades.

 Bei 17 Trades waren mir 20 Punkte positive Slippage beschieden – das ist „geschenktes“ Geld. Je nach gefahrener Positionsgröße läppert sich das zusammen und „bezahlt“ damit auch das technische Hilfsmittel.

Wer jetzt Appetit bekommen hat und vorerst kein Geld ausgeben möchte, dem sei die Partnerschaft von StereoTrader mit FXFlat.com empfohlen. Dort gibt es eine gesponsorte Version und inzwischen auch mehrere gute Einführungswebinare im YouTube Channel.

Achja…wer für FXFlat das nachfolgende Banner nutzt, hilft natürlich auch mir, die Hostingkosten zu bezahlen. Ungeachtet dessen, schaut euch StereoTrader an. Wer mag, kann ja auch mal in der FB Gruppe von Dirk anklopfen.

Viel Erfolg und schöne Sommertage noch für alle Leser.



FX Flat 728x90

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen