Social Trading mit wikifolio.com

eToro, das weltweit größte Social Trading Network mit allein über 25.000 Usern aus Deutschland, die ihr Profil öffentlich führen, hat eine alte Idee wieder belebt. Einige können sich vielleicht noch an das Projekt Social Index erinnern. Leider war der Idee damals nur eine kurze Halbwertszeit beschieden. In den letzten Jahren hatte eToro jedoch eine Vielzahl nützlicher Änderungen eingeführt, die nun in die Neuauflage einfließen. Copy Stop Loss und Risiko Score sind nur zwei Bestandteile, die den neuen Instrumenten copyfund 4 und copyfund 6 zum Erfolg verhelfen können.

eToro macht aktuell noch keine große Publicity um die eToro Portfolios. In den kommenden Wochen wird sich dies aber ändern, wie ich am Freitag auf der BAC in Berlin erfahren konnte. Ihr findet die beiden Portfolios ganz einfach über die Suche.

copyfundsuche

Warum nun diese „Neuauflage“?

Zwei gute Gründe sprechen dafür. Erstens wird dem Kopierer die Qual der Wahl erleichtert, indem ihm ein Korb nach festen Regeln angeboten wird und zweitens sind damit auch höhere Volumina verbunden.

Ich persönlich habe so meine Probleme, ein auf Dauer gut aufgestelltes Depot zu basteln. Letzlich reduziert sich die Zahl der Popular Investor, denen ich mein Geld anvertrauen würde, auf ein Handvoll von vielen Tausenden. Vielleicht bin ich auch etwas zu faul, um intensiver zu suchen. Hier nun bietet mir eToro mit den beiden aktuellen Copy Funds eine Lösung, um gut diversifiziert am Erfolg der von mir unbeachteten Trader teilhaben zu können.

Beide Baskets unterschieden sich in der Risikoausrichtung und der Zahl der enthaltenen Tradingprofile. Im copyfund 4 finden sich aktuell 10 Trader und im eher dynamischen copyfund 6 bilden maximal 50 Trader ein Portfolio. Benchmark für beide Portfolios ist der amerikanische Leitindex S&P 500. Der Algorithmus. der hinter beiden Produkten steckt berücksichtigt z.B.

  • profitable Quartale
  • aktive Quartale
  • breite Diversifizierung
  • Risiko Score

und setzt im copyfund 6 einen Copy Stop Loss zwischen 5-7 % für die einzelnen Trader. So kommt es z.B., dass im copyfund 6 von den ursprünglich 50 Profilen nur noch 47 vertreten sind.

cf6

Die bisherige Performance der beiden Produkte genügt konservativen Investoren und kann sich in diesen volatilen Zeiten durchaus sehen lassen. Wer diese eToro Portfolios kopieren möchte, sollte jedoch über ein Depot jenseits der 5.000 Dollar verfügen, denn das Kopieren lohnt erst ab dieser Größenordnung.

cg4

Wer es also etwas ruhiger angehen lassen möchte und nicht stets auf der Suche nach den besten Newcomern auf eToro ist, sollte sich mit den beiden Portfolios beschäftigen.

Die Zielrendite liegt irgendwo zwischen 8 – 15 % pro Jahr. Zumindest mit dem copyfund 4 ist man da derzeit auf einem guten Weg.

Apropos guter Weg… unser kleines Blogdepot wächst auch gemütlich vor sich hin und hält sich über der Marke von 5 % Jahresplus. Damit wäre nun endlich auch das zweite positive Jahr bei eToro zu feiern…noch ist ja nicht Silvester.

depotetoro

Heute nun habe ich doch noch einen weiteren Popular Investor aufgenommen. Es handelt sich um Bernhard Rauch, der aktuell beliebteste Popular Investor aus Deutschland. Bernhard Rauch, alias „berrau“ konzentriert sich in seinem Handel auf Devisen und macht das sehr erfolgreich. Er scheint Früchte zu lieben, denn eines seiner bevorzugten Pairs ist der Kiwi (NZDUSD).

weissensee231016

Damit sind jetzt also 300 $ an die erfolgreichen Popular Investors mit dem grünen Stern verballert. Warten wir nun also auf Weihnachten und vertrauen auf die Fähigkeiten der Trader.

Wer auch Teil der Community von eToro werden möchte, hier gibt es diverse Links zur Anmeldung 😉

Viel Erfolg mit eToro

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen