Sirix Social Trading

Sirix Trading Community

Kaum ein Broker kann es sich heute erlauben, ohne Social Trading Plattform auszukommen. Die Technik dafür stellen Anbieter wie MetaQuotes, FXJunction oder auch Leverate. Leverate bietet als Bestandteil seines Webtraders Zugang zur Multi-Broker Sirix Community.

Sirix ist die Social Trading Plattform von Leverate, mit der u.a. Markets.com oder GKFX arbeiten.

Sirix wendet sich vor allem an junge FX Broker und deren White Label Partner. Diese müssen zumeist erst einen Kundenstamm entwickeln. Mit Sirix bietet Leverate den Brokerpartnern eine komplette Community. Dies führt nicht nur zu höheren Handelsvolumina, sondern auch zu einer stärkeren Kundenbindung.

Trader, die bei den angedockten Brokern sich der Sirix Community  angeschlossen haben, können brokerübergreifend die Handelssignale auf der Plattform verfolgen und mit einem Klick kopieren. Durch die Integration von Sirix Social Trading in die Webtrader Plattform ist der Zugang für den Anwender sehr einfach.

Vor einigen Wochen hat Sirix die Plattform etwas runderneuert. Nachfolgend einige Screens von GKFX.
Auf der Startseite ist bereits ein Tab zur Social Community verfügbar und informiert über die letzten Handelsaktivitäten der Trader.

gkfx

Die Webtrader – Handelsplattform zeigt sich sehr übersichtlich und nutzerfreundlich. Basiswerte, Chartmodul, Social Trading Tool und Kontoinformationen sind auf einen Blick verfügbar.

Platform

Wem das Standardlayout nicht gefällt, kann es auch etwas kontrastreicher haben. Ein Klick auf Design genügt.

Platform1

Keine Community ohne Avatar. Also erstmal ein passendes Bildchen aussuchen. Der Internationalität angemessen gibt es diverse Typen zur Auswahl.

Profil5

Das Profil des Traders gibt Auskunft über die Handelsstatistik, eine Strategiebeschreibung (so denn hinterlegt), die Verbindungen des Händlers und die gehaltenen bzw. geschlossenen Positionen.

Analyse:

profil1

Profil:

profil2

Verbindungen:

profil3

Positionen:

profil4

Soweit zur Vorstellung der Akteure.
Wie finde ich nun die zu mir passenden Trader ?

Durch einen Klick auf die Lupe im Modul Netzwerke der Sirix Plattform öffnet sich das Auswahlfenster.
Hier können die Händler nach Zeitraum, Gewinn und Verlust, Risikolevel und Erfolgsquote ausgewählt werden.

Suche1

Ähnlich wie auch auf anderen Plattformen kann man nach seiner persönlichen Risikoneigung passende Trader finden. Zu beachten ist aber auch hier die recht kurze Historie der Anbieter. Mein Account AloisFX gehört da fast schon zu den Methusalems. Die Track Records sind daher noch wenig aussagekräftig.

Suche2

Erstaunlicherweise rangiere ich aktuell auf Platz 1 der Low Risk Trader. Dies hat den Vorteil, dass bereits ein Kopierer meinen Trades folgt und ich somit auch die Copyfunktion hier am realen Beispiel darstellen kann.

Kopierer1

Der User Conmarin hatte bereits einen Euro Trade von AloisFX kopiert.

Kopierer2

Interessant ist natürlich zu wissen, wie war die Ausführung des Trades im Signalgeber- und im Kopiererkonto ?

Kopierer3

Wie der Screen zeigt, wurde der Trade auf den Pip genau im Kopiererkonto ausgeführt. Da es sich hier um das Devisenpaar EURUSD handelte, gab es offenbar keine Probleme. Wie es mit anderen Basiswerten aussieht, kann ich zumindest aus eigener Erfahrung nicht sagen.

Wie funktioniert nun das Kopieren von Trades ?

Kopierer4

Nach einem Klick auf den Button „Kopieren“ öffnet sich das Auswahlfenster:

Zwei Optionen bieten sich an

  • entweder die Zuweisung einer festen Kapitalgröße oder die
  • Zuweisung einer bestimmten Handelsgröße, z.B. 0,01 lot oder 0,1 lot

Kopierer6

Kopierer7

 

Wer die Kopierfunktion nutzen möchte, muss jedoch auf einige Dinge achten:

Es können nur Basiswerte kopiert werden, die auch im eigenen Konto handelbar sind.

Beispiel:

Händler hat ein Standardkonto bei z.B. GKFX und handelt auch Aktien- und Index-CFD’S. Der Kopierer unterhält jedoch ein Microkonto und kann z.B. nur Devisen handeln. Index- und Aktientrades sind daher für den Kopierer ausgeschlossen.

FX Mikro Konto

  • Spreads ( ab 1,5 Pips bei Währungen )
  • Minimale Lot-Größe ( 0,01 )
  • Mindestkapitalisierung ( 100 EUR/USD oder GBP )
  • Maximale Anzahl offener Lots ( 5 Lots zur gleichen Zeit )
  • Maximale Anzahl offener Positionen ( 50 )
  • Hebel ( bis zu 400:1 )
  • Rollover ( Swap )
  • Handelbare Märkte ( Forex, Rohstoffe )
  • Minimaler Auszahlungsbetrag ( 100 EUR/USD oder GBP für Banküberweisungen, keine Limitierung bei Karten )
  • Einzahlungsmöglichkeiten ( Alle von GKFX  angebotenen Methoden )
  • Auszahlungsmöglichkeiten ( Alle von GKFX  angebotenen Methoden )
  • Kontoführung ( EUR, USD, GBP )
  • Leistungen ( Tägliche Trading-Videos mit technischer Analyse, Trading Central, Trading-Newsletter, Niederlassung in Frankfurt am Main, deutscher Support, FCA reguliert und BaFin lizensiert )

 

Standard Konto

  • Spreads ( ab 1,5 Pips bei Währungen, DAX 1 Punkt fix )
  • Minimale Lot-Größe ( 0,1 )
  • Mindestkapitalisierung ( Keine )
  • Maximal mögliche Kontoeinzahlung ( Keine Limitierung )
  • Maximale Lot-Größe ( 50 Lot pro Instrument und pro Klick )
  • Maximale Anzahl offener Lots ( Keine Limitierung )
  • Maximale Anzahl offener Positionen ( Keine Limitierung )
  • Hebel ( bis zu 400:1 )
  • Rollover ( Swap )
  • Handelbare Märkte ( Forex, Indizes, Rohstoffe, Aktien CFDs)
  • Minimaler Auszahlungsbetrag ( 100 EUR/USD oder GBP für Banküberweisungen, keine Limitierung bei anderen Einzahlungsarten )
  • Einzahlungsmöglichkeiten ( Alle von GKFX angebotenen Methoden )
  • Auszahlungsmöglichkeiten ( Alle von GKFX angebotenen Methoden )
  • Kontoführung ( EUR, USD, GBP )
  • Leistungen ( Tägliche Trading-Videos mit technischer Analyse, Trading Central, Trading-Newsletter, Niederlassung in Frankfurt am Main, deutscher Support, FCA reguliert und BaFin lizensiert )

 

Von den Brokern, die Sirix Social Trading nutzen, sind mir aktuell nur GKFX, Markets.com und AXIORY bekannt.

Sirix stellt mit dieser Social Trading Integration für viele FX Broker eine Alternative zur Technologie von FX Junction dar. Je mehr Anbieter mit Sirix arbeiten und somit der Sirix Community brokerübergreifend zu Zuwachs verhelfen, desto größer wird auch die Reibung zur MQL5 Community von MetaQuotes.

Man darf gespannt sein, welche Entwicklung sich in den nächsten Jahren durchsetzt. Wer Sirix Social Trading testen möchte – mit GKFX oder Markets.com habt ihr die Möglichkeit. Einfach Demokonto eröffnen und testen.

 

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen