Social Trading mit wikifolio.com

Quartalsende und damit ein Blick in unser aktuelles ayondo Follower Depot “Depotzauber”.

Seit 01.02.2017 wurde das Depot nach Auslösung der Loss Protection neu aufgestellt. Da das ayondo Follower Depot einen langfristigen und konservativen Ansatz verfolgen soll, konzentrierten wir uns auf ayondo Top Trader, die bereits länger die Plattform dominieren und mit positiven Ergebnissen in der Vergangenheit überzeugen konnten.

Im Beitrag vom 31.01. gab es folgende Besetzung:

  • MrDACHS
  • simplytrader
  • Patternicus
  • PerformanceTrade
  • Tradaxi

Stand per 31.01.2017: 849,75 €

Was hat sich seither im ayondo Depot getan?

Die nackten Zahlen: Kontostand 823,06 €

ayondo Followerdepot Stand 06.04.2017

Von den 5 Tradern konnte nur Tradaxi mit einem konstanten Zuwachs überzeugen. Alle anderen Kandidaten rutschten sanft aber sicher gen Süden. Insbesondere PerformanceTrade hatte seit Mitte März Anteil am Depotverlust. Letztlich muss man konstatieren, dass die Trader mit dem Run auf das Allzeithoch im Dax Schwächen offenbarten. Es zeigt auch, dass es für viele Trader offenbar schwierig ist, im Index trendfolgend zu handeln. Schauen wir in das Portfolio, so erkennen wir eine Vielzahl Aktien-CFD Positionen. Hier gelingt es zumeist besser, profitable Trades einzugehen. Amazon, Apple, Facebook und Tesla sorgen für Gewinne. Auch Versorger RWE liegt gut vorn. Die Shortposition im Ger30 steht aber mit einem Entry von 11.389 schon länger unter Wasser…

Sind Änderungen im Depot geplant?

Vorerst noch nicht. Sollte der April jedoch keinen Aufwärtstrend bringen, dann werde ich über Änderungen nachdenken. Vorerst heißt es, Geduld zu üben. Unter Beobachtung sind jedoch PerformanceTrade und auch simplytrader.

Wer kann es besser?

Etwas erfolgreicher gestaltete sich dagegen ein Portfolio, das wir mit Alexander Mantel in der ayondo Follower Academy vom 06.03.2017 zusammengestellt hatten. Hier wurden 5 Gewinner der Social Trading Meisterschaft aufgenommen. Nach einem Monat kann man festhalten – keine schlechte Wahl.

Webinarportfolio ayondo Follower Academy

Das Portfolio läuft mit knapp 3 %  gut und die ausgewählten Trader 

  • roon110
  • TradingFlow
  • Irmele
  • Meistertraderin
  • Positiv

setzen ihre gute Arbeit aus dem Wettbewerb fort. Es gibt derzeit bei diesen Tradern/-innen keinen Ausfall. 

Auf der Invest 2017 in Stuttgart werden wir sicher auch morgen auf dieses Portfolio im Rahmen der ayondo Follower Academy am Stand von ayondo eingehen. Ich werde auch die Gelegenheit am Stand zum Erfahrungsaustausch nutzen. Vielleicht gibt es ja hilfreiche Anregungen anderer Besucher.

Nächste Woche gibt es dann einen kleinen Rückblick auf die Invest 2017.

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen