Social Trading mit wikifolio.com

Es ist jetzt gut ein halbes Jahr her, dass sowohl ich, als auch einige Follower auf ayondo mit leichten Stirnrunzeln ein damals sehr erfolgreiches Traderprofil beäugten – EdleMetalle. Zum damaligen Zeitpunkt hatte der Trader gerade die Führung in der Beliebtheitsskala der Follower bei ayondo erreicht und MrDACHS vom Thron geschubst.

Statistik Follower der ayondo Top Trader

Bis dahin hatten seine Investoren einfach nur Spass an der erzielten Wertentwicklung ihrer Investments. Wie aber leider oft kam, was kommen musste – es gab einen heftigen Drawdown, der den Trader fast die Karriere auf ayondo kostete. Das gab natürlich Anlass für heftige Diskussionen in den einschlägigen Foren und der endgültige Absturz schien bereits ausgemachte Sache. Ich gebe zu, auch ich hatte zum damaligen Zeitpunkt kein Vertrauen in die Handelsstrategie des Händlers und sah ihn schon den anderen „Experten“ der Vergangenheit folgen…

Was danach allerdings folgte, ließ mich nicht nur aufhorchen. Wie ihr an dem Performancechart des Handelsprofils erkennen könnt, gelang es dem Trader, sich Stück für Stück aus der Misere herauszuarbeiten.

Ich hatte im April auf der Invest in Stuttgart Gelegenheit, mit ihm zu sprechen. Natürlich war dabei auch meine Diskussion hier im Blog ein Thema – Stichwort offene Positionen etc. Begegnungen wie diese sind mir inzwischen auch sehr wichtig geworden, um den Menschen hinter einem Traderprofil kennen zu lernen. EdleMetalle gehört zur Zunft derer, die mit Trading ihren Lebensunterhalt verdienen, und das nicht erst seit gestern. Nun kann man über die gefahrene Strategie geteilter Meinung sein, unterm Strich zählen die Ergebnisse.

ayondo Top Trader Profil EdleMetalle

Diese besagen:

  • Handelsprofil wieder fast auf Allzeithoch
  • Neues Allzeithoch in der Beliebheitsskala der Follower auf ayondo

Da kann man einfach nur sagen, Respekt und herzlichen Glückwunsch !

Schaut man sich so im Ranking bei ayondo um, finden sich einige Profile, zu denen ich heute eine etwas andere Meinung habe, als noch vor weinigen Monaten. Zu den angenehmen Überraschungen zählt für mich u.a. das Traderprofil „Volastrategie“ von Feingold Research. Das Vorläuferdepot (nun Testdepot) war nicht so überzeugend und entsprechend mein Vertrauen eher mäßig. In den letzten Monaten sind auch bei mir einige interessante Handelsprofile in den Blickpunkt gerückt, die von der Masse aber noch so wahrgenommen werden.

Dazu gehört u.a. das Teamwork um Patternicus mit dem aussagekräftigen Namen: Die Datenbank.de

Wie man dem Profilbild unschwer entnehmen kann, ist es eine Handelsstrategie von Patternicus, die er offenbar im Team mit anderen umsetzt. Long only in deutschen Standardwerten bereichert die Palette der Investitionsmöglichkeiten auf ayondo. Im aktuellen Marktumfeld läuft es auch ganz gut und ich bin gespannt, welche Entwicklung das Profil zukünftig nehmen wird.

ayondo Top Trader Profil DieDatenbank.de

Wer mehr zur Strategie des Depots erfahren möchte, sollte sich den morgigen Montag zur Follower Academy XL vormerken. Ab 19 Uhr hat Alexander Mantel Patternicus zu Gast, der die Strategie hinter dem Profil erläutern wird und natürlich auch für Fragen der Webinarteilnehmer zur Verfügung steht.

Den Anmeldelink zum Webinar findet ihr in der Sidebar oder auch hier.

Allen Lesern einen guten Start in die neue Woche.

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen