Social Trading mit wikifolio.com

Social Trading bleibt im Trend und einige Protagonisten der diversen Social Trading Anbieter treten zunehmend an das Licht der Öffentlichkeit. Gehört Öffentlichkeit bei wikifolio zum System, so ist es bei anderen nicht unbedingt der Fall. Viele Trader bleiben lieber in der Anonymität, mit Ausnahme zweier Top Trader von ayondo, die nunmehr auch weitere Aktivitäten entwickelt haben.

ayondo Social Trading

Den meisten Tradern ist das Portal Godmode-trader.de ein Begriff. Harald Weygand, der dies vor 15 Jahren auf die Schienen gestellt hatte zog sich inzwischen aus dem operativen Geschäft zurück, um anderen Projekten nachzugehen. Sein neuestes Baby: Alphatier-capital. Zum Traderteam gehören u.a.

Markus Strauch, bekannt von wikifolio und

Josef Schmedler, bekannt als Meister2 auf ayondo

Alphatier-Capital verfolgt eine ähnliche Strategie wie United Signals, indem Handelsstrategien der Trader per Zertifikat der Landesbank Berlin über die Börse erworben werden können.

Das Zertifikat der Familie Schmedler (Vater Joseph und Sohn Manuel) hat den blumigen Namen Chamäleon

ALPHATIER CAPITAL CHAMÄLEON
ISIN / WKN: DE000LBB2J06 / LBB2J0
Produktgattung: Inhaberschuldverschreibung ohne Kapitalschutz

Nunmehr hat auch ein dritter Top Trader nicht nur sein Profilbild bei ayondo geändert (vorher Warren Buffet), sondern auch einen hilfreichen Ratgeber zu Social Trading publiziert, der voraussichtlich August 2103  im Finanzuchverlag erscheinen wird. Sein Name

Andreas Braun, auch bekannt als ValueTrading

978-3-89879-821-1Seine Vita liest sich wie folgt

Andreas Braun ist seit mehr als zehn Jahren als Finanzjournalist in Frankfurt tätig. Er baute mehrere Online-Platt- formen mit auf, etwa bei der Deutschen Börse AG oder der Verlagsgruppe Handelsblatt. Für das Börsenportal der ARD schreibt Andreas Braun über das aktuelle Börsengeschehen, neue Finanzprodukte und Anlagestrategien. Die Entwicklung von Social-Trading-Angeboten in Deutschland kennt er aus eigener Erfahrung und hat sie von Beginn an kritisch- konstruktiv begleitet.

Quelle: Finanzbuchverlag

Den besten Top Tradern folgen – Jetzt kostenlos auf ayondo!

Ihr könnt Andreas Braun im November auf der World of Trading vom 15.11.13-16.11.13 in Frankfurt a.M. u.a. mit  folgendem spannenden Vortrag erleben:
Seminar „Social Trading – Lernen Sie von anderen”

Eure kostenfreien Tickets könnt ihr über die diversen Sponsoren rechtzeitig sichern. Ich werde hier einige rechtzeitig verlinken.

Wer Andreas Braun und Joseph Schmedler auf ayondo folgen möchte, kann dies mit Klick auf das Banner gern tun. Demodepot oder aber Livedepot ab 100 Euro und ihr holt euch das Know How der Profis in das eigene Depot

ayondo - Follow your Top Trader

Viel Erfolg mit ayondo wünscht Trading der Besten.

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen