Social Trading mit wikifolio.com

Social Trading mit wikifolio.com - Jetzt registrieren!…mit der Kraft der Gedanken nicht, aber mit der Macht der Medien. Der Herdentrieb der Leserschaft zweier populärer Börsenpublikationen spülte doch tatsächlich binnen kürzester Zeit 2,7 Mio Euro und 11,3 Mio Euro in die wikifolios von Börse Online und Euro am Sonntag.

Da bin ich doch echt baff, was in Zeiten steigender Märkte so möglich ist. Soweit ich mich entsinne, stand Börse Online vor geraumer Zeit noch kurz vor dem Sensenmann und Leser der Euro am Sonntag wurden vor 4 Jahren noch wie Aussätzige behandelt. Wie sich doch die Zeiten ändern 😉 Ich gebe zu, das Sonntagsblatt nur sporadisch in der Hand zu halten. Allerdings gab es in diesem Blatt vor vielen Jahren eine sehr schöne Charttechnikserie, die mit damals populären Aktien wichtige Candlestickformationen und Chartkonstellationen erläuterte.  Die Sammlung habe ich heute noch. Die Mehrzahl der Aktien von damals landete auf dem Friedhof der Börsenkuscheltiere oder wandelte sich von der Raupe zum Schmetterling…Mannesmann, Veba, Preussag etc.

Wie auch immer, die Musterdepots waren schon immer sehr populär und sorgten je nach Ausrichtung für viel Bewegung. Frei nach dem Motto, wer zuerst liest, gewinnt…Das böse Wort „Front…“ war teilweise nicht von der Hand zu weisen.

Nun sind die Zeiten andere, aber offenbar die Mechanismen der Leserschaft die gleichen, wie vor fast 15 Jahren.

Die Möglichkeit, ein Musterdepot in ein wikifolio zu pressen, ist für die Redaktion von Börse Online und Euro am Sonntag  natürlich ein hervorragendes Instrument, die Leserschaft am Erfolg der Anlageentscheidungen teilhaben zu lassen. Die große Nachfrage bestätigt diese Entscheidung und es ist beiden wikifolio Teams zu wünschen, diesen Erfolg nachhaltig bestätigen zu können. Wenn dann in der Beschreibung nicht nur Top Seller und guter Kommunikator, sondern auch Top Performer steht, dann ist alles bestens.

 

wiki1

 

Etwas Anteilnahme kann man aber aktuell mit Markus Strauch haben. Er dürfte den heißen Atem der „Euro am Sonntag wikifolio Bullen“ bereits spüren und wahrscheinlich zeitnah die Position des dicksten wikifolios an die Wettbewerber mit der großen Reichweite abgeben. Ist eben wie beim Boxen – große Reichweite gewinnt 😉

Viel Erfolg mit wikifolio und nicht vergessen – am Donnerstag ist Webinar Time mit wikifolio. Willst Du EuramS die Zähne zeigen, dann nutze das Webinar und lass Dir zeigen, welche Möglichkeiten Du als Trader auf wikifolio hast. Donnerstag 18 Uhr, pünktlich im Internet.


Social Trading mit wikifolio.com - Jetzt registrieren!

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen