Follow my Trader

Follow my Trader

Aus Social Trading wird Star-Trading - mit diesem Slogan startete vor kurzem eine Dienstleistung der FELS Group GmbH aus Kelkheim. Das Unternehmen entwickelte eine App, über die Kunden den Handelssignalen verschiedener Trader folgen, und per Klick kopieren können. Die...

mehr lesen

Jahresrückblick 2019 Social Trading und Social Investing

Das Jahrhundert wird morgen langsam erwachsen und die Twenties brechen an. Werden es die goldenen Zwanziger für die alternativen Geldanlagen des Social Trading und Social Investing? Zeit für ein kleines Zwischenfazit der Branche und die Frage, wohin es weitergehen...

mehr lesen

TRADERS‘ Interview

In der aktuellen Ausgabe ein Gespräch mit Matthew Klein, Mr. Collective2. Zeitschrift erscheint heute und ist auch im Onlineshop zu beziehen. Screenshot TRADERS' Wer sich also aus erster Hand zu dem Methusalem aus den USA informieren möchte, dem sei die Lektüre ans...

mehr lesen

Investieren mit Darwinex

Webinar für Kurzentschlossene, die sich mit Alternativen zu ayondo, ZuluTrade oder eToro beschäftigen. In dem Einführungswebinar, gehalten von einem realen Investor erfahrt ihr u.a.: Was ist die Open Trader Exchange und wie funktioniert sie für InvestorenRegulierung...

mehr lesen

Social Trading Halbzeit 2019

Die US-Märkte krönten den Independence Day 2019 mit einem patriotischen All Time High in den großen Aktienindices. Einige Händler der Social Trading und Social Investing Portale wikifolio.com, ayondo und eToro konnten dem Bullentrend an den Märkten folgen und für ihre...

mehr lesen

Hier findest Du Informationen zu:

  • wikifolio
  • nextmarkets
  • darwinex
  • eToro
  • NAGA
  • ZuluTrade
  • Collective2
  • mql5
  • myfxbook
  • MirrorTrader
  • DupliTrade
  • SignalStart
    u.v.m.

Coachfolio mit nextmarkets

Darwinex – Open Trader Exchange

C2Star Strategies

Strategien auf wikifolio.com

FTMO – die CFD Alternative zu TopStepTrader

FTMO.com - Funding for successful traders

Featured DARWIN’s

THA

Prop Trading Firmen Futures

Archive

Risikohinweis lt. BESCHLUSS (EU) 2018/796 ESMA

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Zwischen 74 % und 89 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFD Geld.
Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

P.S. Optionsscheine und Turbozertifikate fallen nicht in den Anwendungsbereich des Beschlusses. Die ESMA räumt ein, dass Ähnlichkeiten zwischen CFD und Optionsscheinen und Turbozertifikaten bestehen, allerdings unterscheiden sich
die Produkte auch in vielerlei Hinsicht. Die ESMA wird sorgfältig überwachen, ob sich unionsweit ähnliche nachteilige Folgen für Kleinanleger entwickeln und wird bei Bedarf entsprechend handeln.

Risikohinweis für Kryptos:

Die Preise der Kryptowährungen können stark schwanken. Kryptowährungen eignen sich deshalb nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden.

Share This