Social Trading mit wikifolio.com

Kennen Sie das? Schon wieder ein Börsenbrief im Mailaccount, der mit Knallerrenditen prahlt. Komischerweise hat man davon bisher nichts gehört…Heerscharen von Analysten befragen ihre Glaskugel und publizieren ihre Erkenntnisse auf diversen Finanzportalen oder in Newslettern.

Fragt man dann – und wie haben sie das gehandelt – ist meist Ruhe im Schiff. War ja nur eine Analyse oder Prognose.

Im Daytrader Forum bei wallstreet-online.de gab es regelmäßig den flotten Spruch “ Mahlzeit, wem kann ich nachhandeln? Brauch noch Geschenke…oder so ähnlich”

Dieser flapsige Vorspann offenbart aber eines. Einerseits gibt es eine Vielzahl von guten Analysten, die nicht traden können und auf der anderen Seite eine Vielzahl von Interessenten, die zwar wissen, wie man einen Trade absetzt, allerdings keinen Plan haben, was und wie sie handeln sollen.

Was könnte man dagegen tun? Man nimmt sich einen Coach, der sein Handwerk beherrscht. Leider sind gute Angebote rar gesät und haben auch ihren Preis.

Seit dem Jahreswechsel stößt nextmarkets aus Köln in diese Lücke und offeriert dem interessierten aktiven Anleger ein Coachingangebot erster Güte. Das Schlagwort heißt “Curated Investing” – also betreutes Investieren oder auch betreutes Trading. Jetzt kann man sagen, hey – kenne ich, gibt ja auch betreutes Wohnen oder betreutes Shopping… (Outfittery.de)

Was ist das Besondere an nextmarkets?

Nextmarkets hat eine Plattform entwickelt, auf der erfahrene Trader ihre Handelsideen publizieren und diese im plattformeigenen Chartmodul visualisieren. Der Abonennt bzw. Schüler kann diese Ideen realtime entweder im eigenen Demoaccount oder aber bei seinem individuellen Broker nachhandeln. Nun wäre es zu kurz gegriffen, den Service auf das Handeln zu reduzieren. Im Vordergrund steht natürlich auch der Lerneffekt für die Nutzer. Hier haben sie die Möglichkeit, die Analyse der Handelsidee und die Umsetzung derselben nicht nur in Echtzeit, sondern auch als Aufzeichnung zu verfolgen.

Nextmarkets bedient durch die Auswahl der Coaches sowohl den kurzfristig orientierten Händler, als auch den Positionstrader. Aktien, Indizes und auch Freunde von Edelmetallen und Devisen kommen zu ihrem Recht.

nmidee

Da es für Interessenten der Plattform natürlich schwer ist, eine Auswahl dahingehend zu treffen, welcher Coach und welcher Handelsstil für das persönliche Konto am besten geeignet ist, gibt es bis zum 31.07.2016 alle Coaches zum Testen for free.
Erst danach sollte man sich für eines der verschiedenen Abomodelle entscheiden.

nexxtmarketsprice

Auf Nextmarkets finden sich auch einige bekannte Gesichter der Social Trading Plattformen wikifolio.com oder auch ayondo. Häufig wird ja beklagt, dass Social Trader auf ayondo, eToro oder wikifolio.com recht wenig zu ihrem Handel erklären oder ihre Transaktionen begründen.

Das Team um Manuel Heyden hat nun u.a. mit Richard Dobetsberger (ritschy bei wikifolio)
einen Leuchtturm der Social Trading Szene im Coaching Team.

Auch Carsten Umland, bekannt aus der Reportage Daytrader – der Traum vom schnellen Geld ist im Boot, genau wie der langjährige Moderator des Daytraderforums von wallstreet- online, Andreas Mueller. Daytrader Andreas Mueller ist übrigens auch auf Facebook mit täglichen Tradingideen vertreten.

amueller

Sie alle stehen für erfolgreiche Händler, die bereit und in der Lage sind, ihr Wissen und ihre Handelsansätze anderen zu vermitteln und sie auf dem Weg zu einem erfolgreichen Trader zu begleiten. Transparent und nachvollziehbar auf Punkt und Komma.

Die Eingangsfrage – und, wie hast Du das gehandelt – erübrigt sich dann. Kann nämlich jeder nachlesen…

Wer sich von der Qualität der Coaches überzeugen möchte – nutzt die Chance bis 31.07.2016 und meldet euch hier an.

Viel Erfolg mit Curated Investing by Nextmarkets.

Share This

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen