Aus Social Trading wird Star-Trading – mit diesem Slogan startete vor kurzem eine Dienstleistung der FELS Group GmbH aus Kelkheim.

Das Unternehmen entwickelte eine App, über die Kunden den Handelssignalen verschiedener Trader folgen, und per Klick kopieren können. Die Besonderheit hier jedoch im Vergleich zu anderen Angeboten – die Trades werden in das angeschlossene Brokerkonto des Kunden geroutet, sofern dieser ein Konto bei den Partnerbanken hat. Aktuell steht erst nur DAB BNP Paribas zur Verfügung.

Welche Kosten entstehen bei Follow my Trader?

Hierzu kann man folgendes lesen

Die Nutzung der App und unseren Star-Tradern zu folgen ist für unsere Kunden kostenlos. Lediglich die Ordergebühren im Echtgeld-Handel fallen an: je nach Volumen zwischen 5 Euro und maximal 49 Euro pro Trade. Die Ordergebühr deckt die Abwicklung des Trades und finanziert anteilig die Follow MyTrader-App mit. Zudem enthält sie eine Vergütung für den Star-Trader. Dennoch sind die Kosten nicht höher als bei den meisten Direktbanken – in der Regel sogar niedriger.

https://followmytrader.de/de/home/

Wer sind die Star-Trader bei Follow my Trader?

Hier zitiere ich einfach einmal aus dem Follower Mailing vom 09.08.2020

Christian Schlegel
Jahrgang 1965, hat mehr als 30 Jahre Erfahrung im Derivatemarkt als Händler, Market-Maker, selbstständiger Makler und technischer Analyst. Heute ist er Trader-Coach und Seminarleiter bei Schlegel Trading.
Seine Strategie: Handel von Derivaten auf Aktien, die an Wende- oder Ausbruchspunkten stehen.

Ronny Raudies
Jahrgang 1978, beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit der Börse und den Finanzmärkten. Er ist Ansprechpartner für Vermögensverwaltungen im Bereich der technischen Analyse von Indizes, Aktien, Rohstoffen und Währungen.
Seine Strategie: Ausnutzung von Marktbewegungen unter Berücksichtigung der Risiken und Volatilitäten.­­­­

Falk Elsner
Jahrgang 1979, ist durch seine Familie zum Kapitalmarkt gekommen und hat sich die Börse als Autodidakt erschlossen. Er handelt analytisch, fokussiert, zielorientiert – und nachweislich erfolgreich. Für ihn gilt das Credo „Konzentration auf das Wesentliche“: so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Falk und sein Bruder Arne Elsner haben ein erfolgreiches Trading-Unternehmen über die letzten Jahre aufgebaut.
Seine Strategie: Trendfolge-Aktien mit Absicherung, mittel- bis langfristige Strategien.­­­­

Arne Elsner
Jahrgang 1980, hat sich wie sein Bruder Falk sein Börsenwissen vollkommen autodidaktisch erschlossen. Er trifft gern schnelle Entscheidungen und sagt von sich selbst, dass ihn der Finanzmarkt wie ein Virus infiziert hat. Arne Elsners Stärken liegen im nachweislich erfolgreichen und systematischen Trading und einer stetigen, soliden Leistung.
Seine Strategie: Trendfolge-Aktien mit Absicherung, mittel- bis langfristige Strategien.­­­­

Herbert Thomas
Jahrgang 1968, bringt 30 Jahre Handelserfahrung in Aktien und Derivaten mit: als Aktienhändler auf dem Frankfurter Börsenparkett und seit 1991 im Optionshandel an der DTB/Eurex. Sein Werdegang beinhaltet die Entwicklung von Portfoliomodellen, Overlay-Mandate, Riskmanagement und Derivateschulungen.
Seine Strategie: eine konservative, auf Aktien- und Indexoptionen basierende Anlagestrategie mit effizientem Riskmanagement.­­­­­­­

Screenshot Playstore

Welche Qualitätskriterien definiert Follow MyTrader

Auch hier ein Zitat des Anbieters:

Neben einem festen Trading-Plan bringt jeder unserer Star-Trader eine über einen langen Zeitraum nachgewiesene Erfahrung in einem speziellen Teilbereich mit, verfügt über eine langjährige Präsenz auf dem Börsenparkett oder hat ein eigenes Trading-Unternehmen aufgebaut. Die damit gewonnene Unabhängigkeit geht mit dem Einsatz von persönlichem Vermögen des Star-Traders einher, der ein zusätzliches Qualitätsmerkmal darstellt. Denn bei Follow MyTrader investiert jeder Star-Trader bei jedem Trade auch sein eigenes Geld.

https://followmytrader.de/de/star-qualifikation/
Follow MyTrader App
Follow MyTrader – Bildquelle: https://followmytrader.de/de/home/

Follow MyTrader gleich Social Trading?

Das ist natürlich sehr kreativ… oder sagen wir es mal etwas moderater. Das Schlagwort Social Trading ist hier ein willkommener Aufhänger, die Dienstleistung des Signaldienstes und Copy- und Coachingservices mit einem inzwischen eingeführten Begriff zu verbinden.

Christian Schlegel und Arne und Falk Elsner (Trading Brothers) sind den aktiven Anlegern in Deutschland durch diverse Auftritte bei Börsentagen, Messen etc. ja nicht unbekannt.

Wenn man jetzt hier ein ähnliches Geschäftsmodell, wie z.B. nextmarktes aufzieht, dann ist das nicht verwunderlich und legitim.

Ein schönes Intro zu den Star-Tradern findet man auf der Website von Follow MyTrader. Hier zu den Elsner Brüdern:

 

Fazit:
Mit Follow MyTrader von FELS Group drängt ein neues und interessantes Angebot auf den deutschsprachigen Markt. Die ausgewählten Händler genießen eine große Bekanntheit unter aktiven Anlegern und Investoren und haben sich durch ihre bisherigen Geschäftsaktivitäten als Signaldienstleister und Coach eine gute Reputation erworben. Bleibt zu hoffen, dass dem Angebot ein langes Leben beschieden ist.

Follow MyTrader findet ihr auch auf Facebook.

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Share This