Social Trading Plattform

Das neue Jahr beginnt mit einem wahren Knaller beim Blick auf die populärsten Händler der beiden führenden Social Investment Plattformen.

The Sky is not the limit – 100 Mio USD AuM

Den Lesern des Blogs ist Christian Jagd, der Redakteur des wikifolios Intelligent Matrix Trend seit geraumer Zeit ein Begriff. Sein wikifolio konnte in der ersten Handelswoche des Jahres um weitere 11 Mio Euro AuM zulegen, auf nunmehr 82.217.038 Euro. Bei einem aktuellen Dollarkurs von 1,22 entspricht dies genau 100,30 Mio US Dollar.

Screenshot wikifolio.com 10.01.2021

Sein „Bruder im Geiste“ auf eToro, Jay Edward Smith ist nun in der „verzwickten Lage“, keine neuen Kopierer mehr akzeptieren zu können. Sein Account hatte in den letzten Tagen die Mondmarke von 100 Mio USD AuM erreicht

Screenshot eToro jaynemesis

eToro schiebt einen Riegel vor

Vor wenigen Tagen nun informierte eToro die Kunden in einer Email über die „Limitüberschreitung“ des Popular Investors:

Sehr geehrte/r Michael Alois,

wir möchten Ihnen aktuelle Informationen zu einem unserer führenden Popular Investors, jaynemesis, mitteilen.

Jay gehört mit einer durchschnittlichen Jahresrendite von mehr als 60 % zu den meistkopierten Popular Investors von eToro. Mit seinem diversifizierten Ansatz schaffte es Jay in diesem Jahr, sowohl den NSDQ100 als auch den SPX500 zu schlagen. Er blieb während des gesamten Markt-Crashs im März profitabel.

Der Ansatz von Jay zeigt, dass erfolgreiche Trader im Rahmen einer umfassenden und langfristigen Strategie immer Rückschläge berücksichtigen.

Tatsächlich ist Jay bei eToro so erfolgreich, dass er die Obergrenze für das verwaltete Vermögen (AUM) des Popular-Investor-Programms erreicht hat. Das bedeutet, dass Jay nach dem 11.01.2020, um 21:00 Uhr GMT, und bis auf Weiteres keine neuen Kopierer akzeptieren kann. Diese Entscheidung ist mit Jay vollständig abgestimmt.

Jay ist einer von vielen Popular Investors, die ihre Kenntnisse und Erfolge auf eToro teilen. Sie können bei eToro außerdem andere Top-Trader und Investoren entdecken, die Sie kopieren können.

Aktuell hat Jay laut Statistik 44.621 Kopierer. Schaut man in sein Portfolio, finden sich dort ca. 15 % Kryptos und ca. 82% durchaus hoch kapitalisierte Aktienpositionen wie AMD, MSFT, UPS, FedEx, Apple, Ford oder Nvidia und Netflix. Es ist daher für mich schon überraschend, dass das System von eToro hier offenbar Limitierungen zeigt.

Wo ist das Ende der Rakete?

Bei eToro haben wir nun gelernt, offenbar bei 100 Mio USD AuM. Bei wikifolio.com haben wir inzwischen auch einen Drive und mächtigen Sog in die Dickschiffe.

Die Wiener haben aber eine Hilfe für die Anleger, auf die man auch ein Auge haben sollte – die Liquidationskennzahl. Im aktuell dicksten Wiki beträgt diese 0,5 Tage.

Wann ist der Bart ab?

Es begab sich in einem Interview vor gut 2 Jahren, als der Gründer und CEO von wikifolio.com, Andreas Kern, mit einem Rauschebart auftrat. Auf die Frage des Interviewpartners, ich glaube es war Andreas Franik, wann denn die Gesichtsbehaarung wieder weichen muss, kam die etwas scherzhafte Antwort – wenn wir 1 Milliarde haben.

Nun denn, Andreas Kern sollte schon mal Pinsel und Rasiermesser bereit legen. Die Zahlen der Assets under Management in den wikifolios sind in den letzten Wochen dynamisch explodiert.

500 Mio Euro bei wikifolio.com geknackt

…und das nur bei den Top 200!

Ein paar Zahlenspiele beim Blick auf die wikifolios:

  • die Top 10 verwalten 245 Mio
  • die Top 20 verwalten 308 Mio
  • die Top 50 kommen auf 400 Mio
  • die Top 100 blicken auf 466 Mio
  • die Top 150 sehen 498 Mio
  • die Top 200 stehen per heute bei 518 Mio
  • die Top 250 summieren sich auf 533 Mio
  • die Top 300 haben aktuell 545.456.950 Euro AuM
  • 300 wikifolios haben mehr als 200.000 € AuM
  • 154 wikifolios haben mehr als 500.000 € AUM
  • 93 wikifolios verwalten mehr als 1 Mio €
  • 9 wikifolios haben Verantwortung für mehr als 10 Mio €

Last but not least, allein das wikifolio von Christian Jagd explodierte im Vergleich zum letzten Sonntag um sagenhafte 11 Mio Euro.

Fazit:

Social Trading und Investing ist bei den Platzhirschen wohl endgültig den Kinderschuhen entwachsen.

In diesem Sinne, allen Lesern ein erfolgreiches und gesundes 2021, den Redakteuren auf wikifolio.com und den PI auf eToro stets ein glückliches Händchen und gute Investmententscheidungen.

6
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Share This