Social Trading Plattform

Jetzt testen und 5 EUR Bonus kassieren

Laut Ausgabe Finanztest 12/2012 nimmt die Fidor Bank seit dem 23. 10.2012 keine neuen Tagesgeldkunden mehr an. Die auf das Internet spezialisierte  Bank will stattdessen ihr Hauptprodukt, das FidorPay-Konto, noch attraktiver machen Es ist zur Zeit mit 1 Prozent verzinst und verbindet Girokonto-Funktionen mit umfangreichen Zahlungsmöglichkeiten im Internet.

Für bestehende Tagesgeldkonten ändert sich nichts. Anleger können weiter Geld auf ihr Konto einzahlen und erhalten zurzeit eine Verzinsung von 2 Prozent, das sind effektiv 2,02 Prozent pro Jahr. Der Zins wird aber in den nächsten Monaten sinken, während die Verzinsung des FidorPay-Kontos steigen soll. Auch die attraktiv verzinsten Sparbriefe mit drei und sechs Monaten Laufzeit hat Fidor vom Markt genommen, andere Laufzeiten bleiben erhalten.

Tipp: Die Fidor Bank steht weiterhin mit einigen Sparangeboten in den Hitlisten bei finanztest


FidorPay-Konto – mehr als nur Geld senden. Jetzt mit 5 EUR Startguthaben testen!

 

 

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Share This