Social Trading Plattform

News concepteToro startet pünktlich zum Beginn der Berichtsaison in den USA mit einer Erweiterung seiner Aktien CFD’s.

Waren bisher nur ausgewählte Internet- und Technologiewerte handelbar, wurde in den letzten Tagen diese Auswahl um einige bekannte Top Marken wie Pepsi,  Nike, Walt Disney, Coca Cola, Mc Donalds, Sony, Toyota, Manchester United, Deutsche Bank u.a erweitert. Titel, mit den denen die User bei eToro im Alltag etwas anfangen können und begreifen, welches Geschäftsmodell dahinter steckt. Eben massenkompatibel.

Ab heute nun setzt eToro einen drauf und macht weitere Werte, u.a. aus dem Dow Jones Industrial Index und dem Dax verfügbar. Aus dem hiesigen Markt sind nunmehr auch eine Siemens, die ja heute mit dem Börsengang von Osram ein lästiges Kind durch die Hintertür los wurde…als Aktien CFD’s handelbar.

Die komplette Aktienliste ist hier einsehbar.

Wer sich also mit Aktien CFD’s in diesen Unternehmen engagieren möchte, kann dies nunmehr auf der Bullenseite tun, denn – only long handelbar. Dies sollte man beachten.

Wer also auch mit Bruchteilen dieser Aktien investiert sein möchte, kann dies tun.

nike

Auch eine Mastercard, die aktuell um die 590 $ notiert, kann also bereits mit 50 $ erworben werden.

ma

Der von eToro eingeschlagene Weg zeigt in die richtige Richtung, denn nunmehr haben die Social Gurus die Möglichkeit, ihre Portfolios noch breiter zu diversifizieren. Klassische Aktientrader finden nun eine „Spielwiese“, auch auf eToro ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

 

 

Bildnachweis: © coramax – Fotolia.com

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
Share This